Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Unbekannte reißen Schild aus dem Boden
Umland Barsinghausen Unbekannte reißen Schild aus dem Boden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 26.12.2018
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Symbolbild
Barsinghausen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte zwischen 0.30 und 2 Uhr am Bürgerbüro an der Berliner Straße ein Verkehrsschild aus dem Boden gerissen und es anschließend auf die Fahrbahn gelegt. Zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs ist es laut Polizei allerdings nicht gekommen. Der Schaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (05105) 5230 bei der Polizei Barsinghausen zu melden.

Mehr aktuelle Blaulicht-Meldungen aus Barsinghausen finden Sie hier.

Von lis

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte beschädigen geparkte Autos: Nach zwei Unfällen im Stadtgebiet sucht die Polizei nun nach Zeugen.

26.12.2018

Das Knut Richter Swingtett kommt am 4. Januar in den Jazz Club Hannover und folgt einer langen Tradition, indem er dort das erste Konzert im neuen Jahr gibt.

26.12.2018

Bei nasskaltem Wetter haben am Vormittag des Heiligabends wieder viele Motorradfahrer aus der gesamten Region den Nienstedter Pass angesteuert und damit einen jahrzehntealten Brauch fortgesetzt.

25.12.2018