Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Polizei sucht Zeugen: Autofahrer beschädigt Sonnenschirm vor Imbiss
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Zeugen gesucht: Wer hat den Sonnenschirm vor dem Bantorfer Imbiss angefahren?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 11.08.2019
Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht in Bantorf Zeugen. Quelle: imago (Symbolbild)
Bantorf

Der Fahrer eines weißen Sprinters ist am Freitag, 9. August, gegen 12.10 Uhr auf dem Gelände des Autohofes, Kronskamp 3, in Bantorf rückwärts gegen einen Sonnenschirm gefahren, der dort vor einem Imbiss stand. Anschließend flüchtete er vom Unfallort. Der Schaden am Sonnenschirm wird auf etwa 200 Euro geschätzt.

Laut Polizei gibt es zwar Hinweise zum Fahrzeug, bei dem es sich um einen weißen Sprinter der Marke Daimler Benz handeln soll, jedoch keine Angaben zum Fahrer des Wagens. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Barsinghausen unter der Telefon (05105) 5230 zu melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Barsinghausen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Im Auftrag der Stadtverwaltung haben festangestellte Mitarbeiter der Barsinghäuser Beschäftigungs-Initiative (BBI) das große Freiluftschachspiel am Ziegenteich wieder für neue Partien fit gemacht. Zudem will die Stadt ein Hinweisschild aufstellen lassen.

10.08.2019

In vielen Schulen und Kindergärten im Stadtgebiet herrscht trotz der Ferien Hochbetrieb: Die Verwaltung nutzt die unterrichtsfreie Zeit für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten in den Gebäuden.

11.08.2019

In der zweiten Halbzeit haben die Feriensportwochen (Fespowo) bei den Teilnehmerzahlen deutlich zugelegt. Stärkster Tag war der Mittwoch mit 122 Kindern. Zum Fespowo-Abschluss haben erneut mehr als 100 Mädchen und Jungen am Freitag ein Spielfest in den Sporthallen Am Spalterhals gefeiert.

09.08.2019