Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Stadt hofft auf Geld von Vereinen für Sanierung des Ehrenmals
Umland Barsinghausen

Egestorf: Marodes Ehrenmal: Stadt hofft auf Beitrag der Vereine zur Sanierung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 10.02.2020
Das Egestorfer Ehrenmal ist marode, der Zugang gesperrt. Quelle: Andreas Kannegießer (Archiv)
Egestorf

Die Barsinghäuser Stadtverwaltung versucht, die Egestorfer Vereine an den Kosten der Sanierung des Ehrenmals am Steinradweg zu beteiligen. Grund i...

Nach etlichen Verzögerungen und immer neuen Problemen gehen die Arbeiten für den im September 2017 begonnenen Erweiterungsbau der Stützpunktfeuerwehr Hohenbostel auf die Zielgerade. Derzeit steht noch die Sanierung der Altbaufassade und des Vorplatzes aus. Politik, Stadtverwaltung und Feuerwehr hoffen, dass das Projektes im Sommer abgeschlossen werden kann.

09.02.2020

Eine Jury des Barsinghäuser Sportrings hat eine Vorauswahl getroffen, welche Sportlerinnen und Sportler für die Wahl zu den Sportlern des Jahres 2019 in Frage kommen. Nun müssen die Sportfans wählen.

09.02.2020

Der Verein Freischütz Langreder verfügt über eine der stärksten Jugendabteilungen im gesamten Kreisschützenverband Deister-Leine. Zwölf junge Menschen von zehn bis 20 Jahren nehmen regelmäßig am Trainingsbetrieb teil.

09.02.2020