Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Umland Barsinghausen Groß Munzel

In unserer Serie „Eine Stunde mit ...“ treffen wir Menschen aus Barsinghausen. Sie erzählen uns ihre Geschichten, was sie antreibt und weshalb sie tun, was sie tun. Heute: Finn Borges, Auszubildender im landwirtschaftlichen Betrieb der Familie von Hugo in Groß Munzel. Er erzählt, warum es keine Winterruhe auf einem Bauernhof gibt, auch wenn die Arbeit auf dem Acker ruht – es gibt immer etwas zu tun.

07:03 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Zustand der sogenannten Wertstoffinseln im Barsinghäuser Stadtgebiet sorgt immer wieder für Ärger. Anwohner klagen, dass dort nicht nur Altpapier und Glas entsorgt werden – sondern auch illegaler Müll wie etwa alte Waschmaschinen. Der Abfallentsorger Aha spricht hingegen von einem „unproblematischen Standort“.

22.01.2020

Der Männergesangverein Groß Munzel hat während seiner Jahresversammlung langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Bernhard Riechers ist seit 50 Jahren im Verein aktiv.

17.01.2020

Die Linedancer des TSV Goltern haben erneut große Erfolge bei der Weltmeisterschaft gefeiert. Dagmar Raddatz brachte die Bronzemedaille vom Niederrhein mit, ihr Trainer Rüdiger Jüstel aus Rethen gewann sogar Silber.

16.01.2020

Die Autorin Karen-Susan Fessel hat drei Lesungen im Hannah-Arendt-Gymnasium in Barsinghausen gehalten. Die Schüler sind nun bestens informiert: Sie wissen auch, wie lange Fessel an einem Buch schreibt und wie viel sie daran verdient.

15.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bürger aus dem Calenberger und aus dem Schaumburger Land machen mobil gegen die geplante ICE-Trasse zwischen Hannover und Bielefeld. Auf einer Kundgebung der Bürgerinitiative in Groß Munzel haben rund 100 Demonstranten am Sonnabend mehr Mitspracherecht bei den weiteren Planungen gefordert.

12.01.2020

Vor 50 Jahren hat die Deisterstadt die Stadtrechte erhalten. Der Wald hat unter Borkenkäfern und Hitze gelitten. Die Stadt finanziert nun Straßensanierungen ohne Bürgerbeiträge. Viele Themen haben Barsinghausen 2019 bewegt. Ein Jahresrückblick.

30.12.2019

Mehrere Hundert Motorradfahrer haben sich am 24. Dezember auf dem Nienstedter Pass getroffen. Den Brauch gibt es schon seit 30 Jahren – und viele sitzen im Weihnachtsmannkostüm auf ihren Maschinen.

26.12.2019

Zwei Auslieferungsfahrer haben ihrem Arbeitgeber aus Langenhagen monatelang einen Teil der Ladung gestohlen. Nun hat die Polizei die Männer in Barsinghausen und Hannover-Mühlenberg vorläufig festgenommen. Bei den Hausdurchsuchungen stellten die Ermittler reichlich Beute sicher.

25.12.2019