Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Diebe schleppen Verkehrszeichen durch die Nacht
Umland Barsinghausen

Groß Munzel: Diebe schleppen Verkehrszeichen durch die Nacht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 12.05.2019
Eine Streifenwagenbesatzung ist auf zwei Diebe aufmerksam geworden, die ein Verkehrszeichen gestohlen hatten. Quelle: Archiv
Groß Munzel

Am frühen Sonnabendmorgen gegen 1 Uhr sind einer Funkstreife in Groß Munzel zwei Männer aufgefallen, die zu Fuß unterwegs waren. Die beiden hatten keine Chance zu verbergen, dass sie offenbar gerade eine Straftat begangen hatten: Laut Polizei trugen die Männer ein Verkehrszeichen samt Pfosten durch die Nacht. Die Beamten veranlassten, dass die Männer das Verkehrsschild wieder zum ursprünglichen Ort zurückbrachten. Außerdem wurde ein Strafverfahren gegen die Diebe eingeleitet.

Von Andreas Kannegießer

Zeugen haben die Polizei am Sonnabendnachmittag auf einen Autofahrer aufmerksam gemacht, der in der Kernstadt wegen unsicherer Fahrweise auffiel. Der Mann war betrunken, wie sich herausstellte.

12.05.2019

Aus noch unbekannten Gründen ist ein 18-jähriger Autofahrer am Freitagnachmittag mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße 65 von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäume gefahren. Er erlitt leichte Verletzungen.

12.05.2019

In einer Podiumsdiskussion unter der Leitung von Silvia Bethe am Sonnabend im Mariengemeindehaus haben sich vier Wahlkandidaten von SPD, CDU, Grünen und FDP für Europa stark gemacht.

11.05.2019