Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei findet Kofferraum voller verbotener Feuerwerkskörper
Umland Barsinghausen Nachrichten

Barsinghausen: Ein Kofferraum voller Feuerwerkskörper.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 29.12.2019
Sogenannte Polen-Böller, wie hier auf dem Bild zu sehen, sind gefährlich. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Bantorf

Bei der Kontrolle eines Fahrzeugs aus den Niederlanden haben Polizeibeamte am Sonnabendabend auf der B 65 in Höhe der Anschlussstelle Bad Nenndorf den Kofferraum voller Feuerwerkskörper gefunden. Darunter befanden sich auch etliche sogenannte Polenböller der Feuerwerkskörperklassen 3 und 4, sogenanntes Mittel- und Großfeuerwerk, das in Deutschland nicht erlaubt ist. Diese wurden beschlagnahmt. Gegen die drei Insassen des Fahrzeugs wurden Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

Von Dirk Wirausky

Weil sie übersehen hat, dass die Ampel auf Rot steht, ist eine 19-Jährige mit ihrem Skoda bei Bantorf mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen.

29.12.2019

Etliche Firmen im Stadtgebiet wollen wachsen – aber es gibt kaum Flächen dafür. Das Rathaus bittet die Politik deshalb um schnelles Handeln: Die Stadt müsse mit Volldampf Grundstücke aus Privatbesitz erwerben und so weiterentwickeln, dass sie als Gewerbeflächen zur Verfügung stehen.

13.10.2019

Bei der Diakonie Himmelsthür Haus Lüdersen herrscht reges Treiben: Gleich an mehreren Stellen wird saniert, umgebaut und erweitert. Dadurch entstehen neue Angebote für die 75 Menschen mit Behinderungen, die dort wohnen. Die Verantwortlichen denken aber auch an die Einwohner der Gemeinde.

13.10.2019