Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten LVB feiert mit rund 400 Gästen
Umland Barsinghausen Nachrichten LVB feiert mit rund 400 Gästen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 11.12.2015
Detlev Blume (rechts) und Sebastian Steinbrink begrüßen mehr als 400 Gäste und stellen ihren fusionierten Betrieb vor.
Detlev Blume (rechts) und Sebastian Steinbrink begrüßen mehr als 400 Gäste und stellen ihren fusionierten Betrieb vor. Quelle: Carsten Fricke
Anzeige
Groß Munzel

„Wir sind wirklich dankbar, dass wir dieses ehemalige Verwaltungs- und Werkstattgebäude kaufen konnten“, sagte Detlev Blume, der das im Januar durch Fusion zweier Landtechnik-Firmen entstandene Unternehmen gemeinsam mit Sebastian Steinbrink leitet. Die Strategie, in Groß Munzel und Gronau zu bauen, statt am alten Standort Bennigsen zu bleiben, habe sich als richtig erwiesen.
Für Groß Munzel spreche unter anderem die Nähe zur Autobahn. „Wir haben auch Standorte geschaffen, die eine hohe Expertise aufweisen“, betonte Blume. Durch die Fusion gebe es nun in jeder der insgesamt acht Niederlassungen Produktspezialisten für neue und gebrauchte Produkte führender Traktoren- und Landmaschinenhersteller, große Lagerbestände sowie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Bei den Besuchern, die in den zwei großen Werkstätten saßen, die sonst bis zu acht Traktoren und zusätzlich zwei großen Mähdreschern Platz bieten, kam die Firmenpräsentation an. „Das ganze Ambiente gefällt mir gut“, sagte Landwirt Wilhelm Mensching aus Lohnde. Zudem habe er viele Berufskollegen getroffen, die er lange nicht gesehen habe.
Im nächsten Jahr will die LVB-Steinbrink GmbH den Standort weiter ausbauen. Zusätzlich soll eine 80 mal 18 Meter große Halle für gebrauchte Mähdrescher entstehen. Rund 1,5 Millionen Euro habe die Firma dann in die Niederlassung mit inzwischen 41 Mitarbeitern investiert, sagte Blume.

Fotostrecke Barsinghausen: LVB feiert mit rund 400 Gästen

Von Carsten Fricke