Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Jugendliche steigen in Supermarkt ein
Umland Barsinghausen Nachrichten Jugendliche steigen in Supermarkt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 14.08.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Barsinghausen

Gegenüber den Beamten zeigten sich die Teenager sofort geständig. Sie gaben an, zunächst gemeinsam die Nacht an ihren Spielekonsolen verbracht zu haben. Als zu später Stunde dann ihr Vorrat an Süßigkeiten aufgebraucht war, kamen die Jungen nach eigenen Angaben auf die fatale Idee, in den nahegelegenen Netto-Supermarkt einzubrechen.

Beim Aufbruch der Eingangstüren wurde die Alarmanlage des Marktgebäudes ausgelöst. Streifenwagen aus Barsinghausen und aus Ronnenberg fuhren daraufhin zum Marktgelände an der Egestorfer Stoppstraße. Dort nahmen Polizeibeamte die Schüler fest, als sie mit den erbeuteten Süßigkeiten durch eine Tür auf der Rückseite des Gebäudes fliehen wollten. Später wurden die beiden Jungen wieder an ihre Eltern übergeben.

nn

Jörg Rocktäschel 14.08.2014
Nachrichten Highlandgames am Deister - Stämmige Kerle, wehende Röcke
13.08.2014