Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Taschendiebe schlagen in Aldi-Märkten in Barsinghausen und Egestorf zu
Umland Barsinghausen

Taschendiebe schlagen in Barsinghausen und Egestorf zu

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 25.11.2019
Taschendiebe sind in Barsinghausen in den Supermärkten unterwegs. Quelle: dpa (Symbolbild)
Barsinghausen/Egestorf

Taschendiebe sind zur Zeit in Barsinghausen und Egestorf unterwegs. Gleich drei Mal haben Diebe am vergangenen Donnerstag in Supermärkten in Egestorf und Barsinghausen zugeschlagen. Die Polizei bestätigt, dass die Taten möglicherweise zusammenhängen.

Im Aldi-Markt in Egestorf wurde am Donnerstag, 21. November, zunächst zwischen 15:50 und 16 Uhr einer 84-jährigen Frau die Geldbörse aus ihrer Jackentasche entwendet – mit 90 Euro darin, persönlichen Papieren und Scheckkarten.

Wenig später, zwischen 16:30 und 17 Uhr wurde erneut ein Senior in einem Aldi-Markt – dieses Mal am Reihekamp in Barsinghausen – bestohlen. Der 72-Jährige hatte sein Portemonnaie in einer Tasche verstaut, die er an seinen Einkaufswagen gehängt hatte. Das Portemonnaie fehlte am Ende seines Einkaufs. In der Geldbörse befanden sich laut Polizei etwa 400 Euro sowie persönliche Papiere und Scheckkarten.

Mann verfolgt Senior im Aldi

Dem Opfer fiel während des Einkaufens ein Mann auf, der ihm ständig gefolgt war. Der Mann war offenbar angetrunken und fiel durch seinen stark nach Alkohol riechenden Atem auf. Der 72-Jährige schätzt ihn auf etwa 40 bis 50 Jahre. Der Mann soll zudem von schlanker Statur sein und kurze dunkle Haare mit grau melierten Koteletten haben. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke und einer dunkelblauen Jeans. Er trug eine hellgraue Umhängetasche aus Stoff bei sich.

Laut Polizei kann jedoch nicht konkret gesagt werden, ob dieser Mann den Diebstahl begangen hat.

Gegen 17 Uhr wurde eine 52-jährige Frau Opfer der Taschendiebe oder des Taschendiebs. Die Frau hatte ihre Handtasche in ihrem Einkaufswagen abgelegt. Der Täter hat ihr aus der Tasche ein Lederetui entwendet, in dem sich zwar kein Bargeld, dafür aber Fahrzeugpapiere befanden.

Zeugen werden gesucht

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Barsinghausen unter Telefon (05105) 52300 in Verbindung zu setzen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Barsinghausen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Die Haushalte in Barsinghausen müssen 2020 mehr für die Schmutzwasserbeseitigung bezahlen, die Gebühr steigt um 6,4 Prozent. Eine leichte Entlastung ist bei der Regenwassergebühr vorgesehen – aber nur, weil Überschüsse der Vorjahre verrechnet werden müssen.

25.11.2019

Der Langenhagener Chor AnySingElse tritt am ersten Advent in Bissendorf auf. Dieses Konzert bildet den Auftakt einer Tour durch die Region Hannover.

25.11.2019

Das Barsinghäuser Industriegleis ins Gewerbegebiet Reihekamp ist marode und muss mit Millionenaufwand neu gebaut werden. Jetzt hat die Stadt einen Fünfjahresplan vorgelegt. Sie will die Arbeiten in Etappen ausführen lassen.

24.11.2019