Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Teurer Frustabbau: Schlag gegen Autospiegel kostet Geldstrafe
Umland Burgdorf

Amtsgericht Burgdorf: Geldstrafe für Schlag gegen einen Autospiegel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 22.03.2021
„Sie stehen mit einem Bein im Gefängnis“: Die Amtsrichterin ermahnte de Angeklagten, die Bewährungsauflagen einzuhalten – auch in der Corona-Pandemie.
„Sie stehen mit einem Bein im Gefängnis“: Die Amtsrichterin ermahnte de Angeklagten, die Bewährungsauflagen einzuhalten – auch in der Corona-Pandemie. Quelle: Joachim Dege (Archiv)
Burgdorf

Die Corona-Pandemie dient schlecht als Ausrede für Verurteilte, die unter Bewährung stehen und den Kontakt zum Bewährungshelfer nicht halten – diese M...