Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf BBS verabschiedet 19 Fachoberschüler
Umland Burgdorf

Burgdorf: BBS verabschiedet 19 Fachoberschüler

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 26.06.2019
Sie haben es geschafft: Die Absolventen der Fachoberschulen Wirtschaft und Technik an der BBS Burgdorf verabschieden sich von der Schule und ihren Lehrern Ralf Gamper und Alexander Schneg. Quelle: privat
Burgdorf

Mit einer Feierstunde und Zeugnisübergabe verabschiedet die BBS Burgdorf jetzt 19 Absolventen der Fachoberschulen Technik und Wirtschaft, die in den vergangenen beiden Jahren im Gebäude der Handelslehranstalt gelernt und nun die Prüfungen bestanden haben. Damit erwerben sie nach Aussage von Studiendirektorin Daniela Rosendahl den zweithöchsten erreichbaren Schulabschluss in Deutschland und damit die Berechtigung, an einer Hochschule zu studieren.

Dazu gratulierten bei der Veranstaltung mit gut 80 Teilnehmern auch Schulleiter Reiner Behrend und Ralf Jakobs, Standortleiter der HLA. Er begrüßte die Anwesenden mit einer launigen Rede, die für den einen oder anderen Lacher sorgte, bedankte sich bei allen, die zum Erfolg beigetragen haben und wünschte den Absolventen Mut und Glück für ihren weiteren Lebensweg.

Schulleiter Behrend wies auf die vielen Wege und Möglichkeiten hin, die den Absolventen nun offen stehen, forderte sie auf, einen Plan zu entwickeln und, aufbauend auf einem Zitat von Steve Jobs, ihr Leben nicht zu verschwenden. Er endete mit einem Zitat von Albert Einstein „Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu werden.“ Die Techniker dankten besonders ihrem Klassenlehrer Alexander Schneg. Die Wirtschaftler bereicherten die Veranstaltung mit einer Abwandlung von „Wer wird Millionär“, bei dem sie die Kollegen, die Schüler und das vergangene Schuljahr Revue passieren ließen.

Besondere Anerkennung für die besten Leistungen dieses Jahrgangs erhielten Jannik Schramke (FOT2A) mit einem Notendurchschnitt von 1,4 und Tolga Seven (FOW2A) mit 2,3.

Das sind die Absolventen der Fachoberschulen Wirtschaft und Technik:

FOW2A: Firat Ayhan, Jonathan Bähr, Marivic Bartels, Lisa-Celine Dlabola, Nesrin Ediz, Janis Klages, Eike Kracke-Helm, Carina Meseke, Tolga Seven, Madeleine Surburg, Jonas Vogt

FOT2A: Paula Dittberner, Niklas Gausler, Maximilian Grenz, Patrick Grotjahn, Elias-Duncan Kieke, Dominik Peters, Marc-Andre Ritter, Jannik Schramke

Von Antje Bismark

Die Neue Schauburg in Burgdorf zeigt als Wochenfilm die Fantasykomödie Aladdin. Und Das Andere Kino in Lehrte zeigt einen Dokumentarfilm über das Leben in Jerusalem

26.06.2019

Die Stadt Burgdorf hält vorerst daran fest, giftigen Klärschlamm aus ihrem Klärwerk von dem Entsorgungsunternehmen Remondis auf Feldern als Dünger ausbringen zu lassen.

26.06.2019

Kunstverein Scena lädt Gäste für Sonnabend, 29. Juni, ab 19.30 Uhr zu einem Vortrag über Ernst Litfaß ein.

26.06.2019