Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf City-Bummel mit Musik und Akrobatik
Umland Burgdorf

Burgdorf: City-Bummel mit Musik und Akrobatik

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 16.06.2019
Die akrobatischen Kunststücke des Dous DelicARTe mit Sigrun Rambach und Bryan Pollmann im Schatten der Stadtkirche verfolgen viele Passanten. Quelle: Laura Beigel
Burgdorf

Die Stadt pulsierte regelrecht am vergangenen Sonnabend: Denn nicht nur die Läden lockten Kunden mit ihren City-Samstag-Aktionen in die Innenstadt, sondern auch der Wochenmarkt und der beliebte Pferde- und Hobbytiermarkt auf den Flächen entlang der Aue. Darüber hinaus wurde das 6. Burgdorfer Straßenmusikfestival gefeiert.

In der kleinen Fußgängerzone traten vor Uhren Dittmann am Spittaplatz Musiker und Artisten auf. Organisiert wurde das Straßenmusikfestival von Kinderliedermacher Mathias Lück. Er sang zusammen mit Norbert Geiseler heitere Piratenlieder. Das Duo DelicARTe präsentierte den Passanten eine Akrobatikshow, für die die Fußgängerzone in eine Café-Szenerie verwandelt wurde.

Spinnen bis die Finger brennen

Auf dem Pferde- und Hobbytiermarkt standen neben Vögeln und Hühnern, Pferden und Fischen handwerkliche Arbeiten im Mittelpunkt. Aus Celle angereist war beispielsweise Hans Müller. In dritter Generation pflegt er die Kunst des Korbflechtens. „Ich war schon als kleines Kind neugierig auf das Handwerk“, sagte er. Seine Eltern hatten ihm beigebracht, wie Körbe geflochten werden. Ein paar Meter weiter hatten Barbara Kießner, Christa Sahlwey, Edeltraut Pohl-Weber und Martina Jensen ihre Spinnräder aufgebaut. Beinahe meditativ sehe die Arbeit aus, bemerkte eine Besuchern beiläufig. „Ist sie auch“, antworteten die vier Frauen beinahe gleichzeitig.

Tiere, Spinnerinnen, Musiker – die Stadt hat am Sonnabend einiges zu bieten.

Von Laura Beigel

Die Lebenshilfe feiert ihren 50. Geburtstag und lädt die Burgdorfer zu einem großen Sommerfest ins Heilpädagogische Zentrum ein – und diese nehmen die Einladung am Sonnabend gern an.

19.06.2019

Burgdorf hat einen neuen Bürgermeister: Armin Pollehn (CDU) hat die Stichwahl mit 55,1 Prozent deutlich gegen Matthias Paul (SPD) gewonnen, der 44,9 Prozent der Stimmen bekam. Damit folgt der Christdemokrat auf Amtsinhaber Alfred Baxmann.

19.06.2019

Etwa 25.000 Burgdorfer entscheiden am Sonntag darüber, wer auf Bürgermeister Alfred Baxmann (SPD) folgt. In der Stichwahl werben Matthias Paul (SPD) und Armin Pollehn (CDU) um die Stimmen. Die Wahllokale öffnen um 8 Uhr und schließen um 18 Uhr.

15.06.2019