Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Einbrecher stehlen Geld aus Arztpraxis
Umland Burgdorf Einbrecher stehlen Geld aus Arztpraxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 24.04.2019
Wer hat Einbrecher am Spittaplatz beobachtet? Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Bargeld haben Einbrecher gestohlen, die zwischen Donnerstag, 19.45 Uhr, und Dienstag, 6.40 Uhr, in eine Arztpraxis am Spittaplatz in Burgdorf eingedrungen sind. Die Täter hebelten nach Aussage einer Polizeisprecherin während der Osterfeiertage ein Fenster im Erdgeschoss auf. Anschließend gelangten sie in die Praxisräume, dort brachen sie eine Geldkassette auf und entkamen zum Schluss unerkannt. Noch können die Ermittler keine Angaben zur Schadenshöhe geben. Sie hoffen auf Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Unter Telefon (05136) 88614115 nimmt die Polizei entsprechende Hinweise entgegen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Burgdorf lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Seit einem Jahr treffen sich gut 60 Senioren im Café Klönschnack – dem ehemaligen Aldi-Markt. Sie fühlen sich dort ebenso wohl wie die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der Diakonie, die sie betreuen.

24.04.2019

„Glück auf, der Steiger kommt!“ lautet der Titel der Ausstellung im Stadtmuseum, die an die Bedeutung der Salz- und Erdölgewinnung in Burgdorf erinnert. Am Sonntag, 28. April, führt Horst Regenthal durch die Ausstellung.

26.04.2019

Schwere Verletzungen hat am Dienstagmorgen ein 23-Jähriger erlitten: Er kam mit seinem Skoda auf der B 188 zwischen Schillerslage und der B3 in den Gegenverkehr und prallte gegen einen VW Crafter.

23.04.2019