Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Elektro-Innung hat massive Nachwuchsprobleme
Umland Burgdorf

Burgdorf: Elektro-Innung hat massive Nachwuchsprobleme

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 09.02.2020
Die neuen Gesellen der Elektro-Innung Burgdorf mit Obermeister Knut Schardt (von links), BBS-Lehrer Andreas Engelbart, dem Prüfungsvorsitzenden Jan Wadewitz und Guido Rohr. Quelle: Sandra Köhler
Ehlershausen

Fachkräftemangel im Handwerk? Bei der Freisprechung der Elektro-Innung Burgdorf im Gasthaus Bähre war das ganz deutlich zu sehen. Lediglich sechs...

Mehr Konstanz in den Entscheidungen, mehr Sachverstand – all das fordern die Junglandwirte aus Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze, der Wedemark, Burgwedel und Isernhagen von Bundeslandwirtschaftministerin Julia Klöckner. Diese stellt sich am 18. Februar dem Gespräch.

08.02.2020

Was stärkt das Selbstvertrauen von Kindern und Jugendlichen, was motiviert sie? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Aktionstags „Was Kids bewegt“ im Burgdorfer StadtHaus. Organisiert haben ihn Stefanie Lallemand und Elena Maria Lössing-Lardin für Sonnabend, 15. Februar.

08.02.2020

Das nächste der Burgdorfer Schlosskonzerte steht an: Im Saal des Schlosses gibt es ein Wiedersehen mit der Pianistin Claire Huanci. Sie wird Tristan Cornut bei hörenswerten Cellosonaten begleiten.

08.02.2020