Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Fahrerflucht im Paradiesweg: 2000 Euro Schaden
Umland Burgdorf

Burgdorf: Fahrerflucht im Paradiesweg: 2000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 19.07.2020
Die Polizei Burgdorf sucht Zeugen für eine Unfallflucht im Paradiesweg. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Die Polizei sucht den Fahrer, der am Freitag gegen 16.30 Uhr im Paradiesweg in Burgdorf – vermutlich im Vorbeifahren – einen geparkten weißen VW Polo beschädigte und daraufhin flüchtete. Der Kleinwagen wurde auf der linken Fahrzeugseite im Heckbereich erheblich beschädigt, sodass der Unfallverursacher die Berührung der beiden Fahrzeuge bemerkt haben muss. Die Reparaturkosten werden auf rund 2000 Euro geschätzt. Hinweise zu der Unfallflucht nehmen die Polizeibeamten in Burgdorf unter der Telefonnummer (05136) 8861-4115 entgegen.

Aktuelle Berichtevon Polizei und Feuerwehr aus Burgdorf lesen Sie hier im Ticker.

Von Anette Wulf-Dettmer