Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Hotel Am Försterberg ist Ziel von Einbrechern
Umland Burgdorf

Burgdorf: Hotel Am Försterberg an Immenser Straße ist Ziel von Einbrechern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 18.10.2019
Die Polizei Burgdorf bittet Zeugen des versuchten Einbruchs, sich zu melden. Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Das Hotel am Försterberg an der Immenser Straße in Burgdorf ist in der Nacht zu Donnerstag das Ziel von Einbrechern gewesen. Laut Polizei schlug der unbekannte Täter in der Zeit zwischen Mittwoch, 22 Uhr, bis Donnerstag, 6.25 Uhr, eine Scheibe der Eingangstürverglasung ein. In die Räumlichkeiten des Hotels gelangte er jedoch nicht.

 Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten bitten deshalb mögliche Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch gemacht haben oder Hinweise auf den oder die Täter geben können, sich unter Telefon (05136) 8861-4115 zu melden.

Aktuelle Meldungen der Polizei und der Feuerwehr in Burgdorf lesen Sie hier im Ticker.

Von Anette Wulf-Dettmer

Mit einem Konzert des Trios The Churchills geht die Reihe „50 Jahre Paulus – 5 Konzerte für 5 Jahrzehnte“ am Sonntag, 27. Oktober, ab 19 Uhr weiter.

18.10.2019

Grotesk und witzig: Thomas Meyers jüngster Roman, aus dem der Bestsellerautor am 29. Oktober in Wegeners Buchhandlung in Burgdorf liest, handelt von einem Juden, der einer attraktiven Schickse verfällt. Diese haben Nazis auf ihn angesetzt.

20.10.2019

Die dreijährige Amtszeit des aktuellen Seniorenrates läuft demnächst aus. In einer Seniorenversammlung im Schloss können älterere Menschen jetzt ihre neuen Interessensvertreter wählen.

18.10.2019