Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Deshalb geben die Politiker ein Bekenntnis zur Stadtbücherei ab
Umland Burgdorf

Burgdorf: Kein Luxus, sondern Pflichtaufgabe - Politiker bekennen sich zur Stadtbücherei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 12.02.2020
Bücherei-Leiterin Andrea Nehmer-Rommel (Zweite von links) führt die Ausschussmitglieder durch die sanierte Stadtbücherei. Quelle: Antje Bismark
Burgdorf

„Ich sehe die Stadtbücherei nicht als freiwillige Leistung der Stadt, sondern als eine Pflichtaufgabe an“: Mit diesem Satz bekräftigte der FDP-Rat...

Für sein Schauspiel „Pera Palas“ hat der Autor Sinan Ünel drei Geschichten miteinander verwoben. Das Stück, das in drei verschiedenen Zeiten spielt, feiert nun beim Theater für Niedersachsen (TfN) in Hildesheim Premiere. Auch in Burgdorf ist es zu sehen.

12.02.2020

Zu einer Geldstrafe hat das Amtsgericht Burgdorf jetzt eine 69 Jahre alte Ladendiebin verurteilt – sie ist den Geschäftsleuten entlang der Marktstraße längst bekannt. Dabei steckt sie, oft in Zusammenarbeit mit einer Komplizin, eher ungewöhnliches Diebesgut ein.

12.02.2020

Eine Ende der Bauarbeiten auf der Immenser Straße rückt in greifbare Nähe. Auf der zentralen Nord-Süd-Verbindung Burgdorfs ist inzwischen vom Kreisel bis zur Rückertstraße der neue Asphalt aufgetragen.

11.02.2020