Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Kino Neue Schauburg zeigt „Tolkien“ für Abonnenten günstiger
Umland Burgdorf

Burgdorf: Kino Neue Schauburg zeigt „Tolkien“ für Abonnenten günstiger

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 15.07.2019
In Tolkiens Jugendjahre fallen auch der Verlust seiner ersten Liebe Edith Bratt und der Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Quelle: Fotos: fox (2)
Burgdorf

Die Neue Schauburg in Burgdorf und die AboPlus-Aktion für HAZ- und NP-Leser präsentieren das Drama „Tolkien“. Leser von HAZ und NP erhalten für die Vorstellung am Mittwoch, 17. Juli, um 17 Uhr mit der AboPlus-Aktion 2 Euro Rabatt je Karte auf den Eintrittspreis.

Regisseur Dome Karukoski setzt die Jugendjahre des Autors in Szene, der mit dem Werk „Der Herr der Ringe“ eines der grundlegenden Werke der modernen Fantasyliteratur schuf – die Jahre, die ihn zu seinem Werk inspirierten. John Ronald Reuel Tolkien (Nicholas Hoult) besucht das Elite-College Exeter in Oxford. Dort findet er mit Geoffrey (Anthony Boyle), Robert (Patrick Gibson), Christopher (Tom Glynn-Carney) und Sam (Craig Roberts) echte Freunde und eine wahre Quelle aus Mut und Inspiration. Die Gefährten motivieren sich stets gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen.

Tolkien erfindet eigene Sprachen und Welten

Tolkien, der später einmal Professor für englische Sprache an der Universität Oxford werden sollte, hat von Kindesbeinen an eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Angeregt durch die Lektüre altenglischer Literatur und Lyrik beginnt er eine eigene Mythologie zu entwickeln und eigene Sprachen zu erfinden. Unterstützt wird er dabei stets von seinen Freunden: Denn mit ihnen tauscht er sich regelmäßig über Kunst und Poesie aus. Zusammen wachsen die Freunde auf und stehen ihre Teenager-Jahre gemeinsam durch. In diese fallen auch der Verlust von Tolkiens erster Liebe, Edith Bratt (Lily Collins), und der Ausbruch des Ersten Weltkrieges, der die „Gefährten“ auseinander zu reißen droht.

All diese Erfahrungen inspirieren Tolkien im England des 20. Jahrhunderts zu seinen weltbekannten Mittelerde-Romanen.

Von Sandra Köhler

Was haben Umweltschutz und Mikroplastik mit dem biblischen Propheten Jona zu tun? Und wo kann man selbst aktiv werden? Das haben Kinder bei einer Ferienaktion der Martin-Luther-Kirche in Ehlershausen herausgefunden.

15.07.2019

Sie helfen im Garten und Haushalt, übernehmen den Fahrdienst zum Einkaufen und reden mit Ratsuchenden: Seit April gibt es das Kümmerer-Projekt des Vereins Bürger für Bürger – inzwischen zählt es 15 Ehrenamtliche.

15.07.2019

Essen und Trinken in Gesellschaft hält Leib und Seele zusammen. Das ist das Erfolgsrezept des Sommergartens der St.-Pankratius-Gemeinde Burgdorf – seit mehr als zehn Jahren. Ein Besuch lohnt sich.

14.07.2019