Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Nasse Fahrbahn: Auto schlittert aus Kurve
Umland Burgdorf Nasse Fahrbahn: Auto schlittert aus Kurve
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 10.03.2019
Polizei muss einen Verkehrsunfall in Hülptingsen aufnehmen. Quelle: Symbolbild
Hülptingsen

Weil er auf der regennassen Fahrbahn vermutlich zu schnell fuhr, ist ein 19-jähriger Autofahrer in Hülptingsen aus einer scharfen Rechtskurve getragen worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am Freitagmorgen um 8.10 Uhr. Der Autofahrer war auf der Straße Vor den Höfen in Richtung Gewerbegebiet unterwegs, als er in der 90-Grad-Kurve in Höhe des Fitnessstudios nach links von der Fahrbahn abkam und mit seinem Fahrzeug gegen die dortigen Begrenzungsblöcke schlitterte. Der junge Fahrer blieb unverletzt. Den Schaden an Auto und Begrenzung gibt die Polizei mit rund 4000 Euro an.

Von Anette Wulf-Dettmer

Der VVV-Juniorclub ist am Donnerstag, 14. März, zu Gast ins Burgdorfs ältestem Kino. Die Kinder und Jugendlichen bekommen eine Führung durch die Neue Schauburg.

10.03.2019

Heute um 13 Uhr beginnt in Burgdorf der verkaufsoffene Sonntag. Mehr als 50 Geschäfte machen mit und auch auf den Straßen wird einiges geboten. Die Stände werden derzeit aufgebaut oder stehen schon.

10.03.2019

Die Stadt Burgdorf kann bei den Millioneninvestitionen in die Schulen nicht auf zusätzliches Geld vom Land setzen. Das hat Ministerpräsident Stephan Weil jetzt gesagt.

13.03.2019