Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Opel-Fahrerin rammt Betonpoller und flüchtet
Umland Burgdorf

Burgdorf: Opelfahrerin rammt Betonpoller und begeht Fahrerflucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 17.07.2019
Eine Unfallflucht wurde der Polizei in Burgdorf gemeldet: An der Hannoverschen Neustadt war eine Autofahrerin mit ihrem Wagen gegen einen Betonpoller gestoßen und davongefahren. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Eine 63-jährige Burgdorferin touchierte mit ihrem Opel am Dienstag gegen 17.35 Uhr beim Rückwärtsfahren vor dem Haus Nummer 36 an der Hannoverschen Neustadt einen Betonpoller – und zwar so, dass der Wagen nach dem missglückten Fahrmanöver schief stand. Laut Zeugenaussagen entfernte sich die Autofahrerin vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Im Polizeiticker lesen Sie mehr über Einsätze von Polizei und Feuerwehr auf Burgdorfer Gebiet.

Von Sandra Köhler

Anzeige