Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Sorgensen
Umland Burgdorf

Burgdorf: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Sorgensen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 28.01.2021
Der Test mit dem Alkomaten ergab 1,02 Promille.
Der Test mit dem Alkomaten ergab 1,02 Promille. Quelle: Florian Gärtner (Symbolbild)
Anzeige
Sorgensen

Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr muss sich jetzt ein 57 Jahre alter Autofahrer verantworten: Eine Polizeistreife stoppte den Mann aus Gifhorn mit seinem blauen Dacia am Mittwoch um 15.08 Uhr an der Hauptstraße in Sorgensen bei einer Kontrolle. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann zuvor Alkohol konsumiert hatte. Der Test mit dem Alkomaten ergab nach Aussage einer Polizeisprecherin einen Wert von 1,02 Promille.

Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Von Antje Bismark