Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Polizei stoppt Volltrunkenen auf seinem Fahrrad
Umland Burgdorf

Burgdorf: Polizei stoppt volltrunkenen Radfahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 25.03.2020
Die Polizei ermittelt wegen Trunkenheit im Verkehr. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolbild)
Burgdorf

Einen volltrunkenen Radfahrer hat die Polizei am Montagabend gegen 22.30 Uhr in der Innenstadt auf der Raiffeisenstraße aus dem Verkehr gezogen. D...

Die Kommunalpolitik hat aktuell eine Corona-Pause eingelegt. Weil wichtige Entscheidungen anstehen und nicht länger aufgeschoben werden können, ruft Bürgermeister Armin Pollehn die Fraktionsvorsitzenden zusammen. Ziel ist die Vorbereitung einer Eil-Ratssitzung.

25.03.2020

Beim Winterball haben sich die Lehrer aus den Tanzschulen von Imke und Berko Meyer für Foxtrott, Walzer oder Cha-Cha-Cha versteigern lassen – nun erhält der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst die Spende. Die Ehrenamtliche planen damit ein besonderes Seminar.

26.03.2020

Jeder hat Angst vor Covid-19. Das Virus wird durch Tröpfchen übertragen. Mundschutze stehen deshalb hoch im Kurs. Doch es gibt keine mehr zu kaufen. Christina Meyer aus Burgdorf näht sie nun selbst. Und hilft damit anderen.

24.03.2020