Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Gescheiterter Versuch: Diebe wollen Diesel aus Fiat-Wohnmobil stehlen
Umland Burgdorf

Burgdorf: Polizei sucht Zeugen für Diesel-Diebstahl am Schützenplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 17.02.2021
Die Polizei sucht Zeugen, denen verdächtige Personen auf dem Schützenplatz aufgefallen sind.
Die Polizei sucht Zeugen, denen verdächtige Personen auf dem Schützenplatz aufgefallen sind. Quelle: Friso Gentsch (Symbolbild)
Anzeige
Burgdorf

Unbekannte haben zwischen Donnerstag, 11. Februar, und Dienstag, 16. Februar, versucht, Dieselkraftstoff aus einem parkenden Wohnmobil zu stehlen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatte der Halter sein Fahrzeug der Marke Fiat auf dem Schützenplatz in Burgdorf abgestellt. Er bemerkte am Dienstag gegen 19.10 Uhr, dass die Diebe den Tankdeckel gewaltsam geöffnet hatten. Allerdings zeigt die Anzeige noch einen fast vollen Tank an, sodass die Ermittler lediglich von einem versuchten Diebstahl ausgehen. „Warum der oder die Täter von ihrem Vorhaben abließen, kann nicht gesagt werden“, erklärte der Sprecher.

Die Ermittler hoffen deshalb auf Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Sie sollten sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 melden.

Von Antje Bismark