Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Radtour ergänzt Ausstellung „Häuser und ihre Geschichten“
Umland Burgdorf

Burgdorf: Radtour ergänzt Ausstellung „Häuser und ihre Geschichten“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 11.07.2019
Eine Fahrradtour zu Gebäuden der Ausstellung „Burgdorfer Häuser und Geschichten“ bieten die Organisatoren am Sonntag, 14. Juli, an. Quelle: Dieter Heun
Burgdorf

Die Aufmerksamkeit auf das reichhaltige Erbe städtischer Baukultur lenken – mit diesem Ziel organisieren der VVV, der Förderverein Stadtmuseum und die Stadt Burgdorf die Ausstellungsreihe „Burgdorfer Häuser und Geschichten“. Dazu gibt es am Sonntag, 14. Juli, eine Radtour zu fünf der vorgestellten Gebäude. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr an der KulturWerkStadt, Poststraße 2. Von dort starten sie unter der Leitung von Jürgen Mollenhauer und Franz Rothofer. Als Begleiter sind Erika Flocke und Christel Hoffmann-Pilgrim dabei. Eine Voranmeldung zu der kostenfreien Tour ist nicht erforderlich. Bei Dauerregen fällt die Radtour aus.

Route führt von einstiger Bäckerei zu Seniorenresidenz

Zunächst geht es zum Fachwerkhaus an der Marktstraße 49, in dem sich bis 1956 eine Bäckerei befand. Deren Backofen ist bis heute erhalten. Danach fahren die Teilnehmer zur 1935 eingeweihten katholischen St.-Nikolaus-Kirche im Langen Mühlenfeld. Ein weiterer Zwischenstopp folgt am Haus Nr. 3 in der Nordstraße, das wahrscheinlich zwischen dem verheerenden Stadtbrand von 1809 und einem weiteren Großfeuer im Jahr 1823 entstand. Als vorletztes, kurz vor dem Ersten Weltkrieg fertiggestelltes Haus steht die Blücherstraße 3 auf dem Programm. An der Seniorenresidenz Anna in der Sylter Straße 1 im Neubaugebiet Nördlich Zilleweg endet die Fahrradtour.

Information: Die Ausstellung in der KulturWerkStadt ist bei freiem Eintritt sonnabends und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Als Ausstellungsführer erscheint eine Broschüre mit allen zehn Häusern, die bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, und in der KulturWerkStadt für eine Schutzgebühr von 4 Euro erhältlich ist.

Lesen Sie dazu auch

Juli 2019: So wird das Wetter in der Region und Stadt Hannover an den nächsten Tagen.

Juni 2019: Burgdorfer Häuser erzählen ihre Geschichte(n).

April 2019: KulturWerkStadt zeigt eine Ausstellung über die Zauberei.

Februar 2019: Die Ausstellung „Burgdorfer Köpfe“ findet großes Interesse.

Von Antje Bismark

Wegen vorsätzlicher Körperverletzung hat das Amtsgericht Burgdorf am Dienstag einen 32-Jährigen aus Uetze verurteilt – er soll einen 30-Jährigen mit einem Faustschlag verletzt haben. Einen 23-Jährigen sprach das Gericht frei. Fast 40 Zeugen wurden befragt.

10.07.2019

Die SPD-Politikerin Caren Marks will am Ende der Legislaturperiode aus dem Bundestag ausscheiden. Die Wedemärkerin ist seit 2002 Abgeordnete für den nördlichen Umland-Wahlkreis der Region Hannover.

10.07.2019

Ein Mysterydrama aus Südkorea, Nachwuchs-Ermittler, Stars und Männer im Wasserballett: Diese Filme zeigen die Kinos in Burgdorf und Lehrte in der Woche vom 11. bis 17. Juli.

10.07.2019