Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Randalierer brechen Außenspiegel ab
Umland Burgdorf

Burgdorf: Randalierer brechen Außenspiegel von Opel ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 09.02.2020
Wer hat Randalierer an der Breslauer Straße beobachtet? Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Unbekannte haben zwischen Freitag, 23 Uhr, und Sonnabend, 10 Uhr den linken Außenspiegel an einem Opel Corsa abgebrochen, den die 88-jährige Halterin des Wagens an der Breslauer Straße geparkt hatte. Die Ermittler geben den Schaden mit 200 Euro. Sie bitten Zeugen, die verdächtige Personen in der Zeit beobachtet haben, sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Burgdorf lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Mehr Elektroniker braucht die Region: Bei der Freisprechung der Elektro-Innung Burgdorf stand das Thema Fachkräfte- und Nachwuchsmangel einmal mehr im Fokus.

09.02.2020

Mehr Konstanz in den Entscheidungen, mehr Sachverstand – all das fordern die Junglandwirte aus Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze, der Wedemark, Burgwedel und Isernhagen von Bundeslandwirtschaftministerin Julia Klöckner. Diese stellt sich am 18. Februar dem Gespräch.

08.02.2020

Was stärkt das Selbstvertrauen von Kindern und Jugendlichen, was motiviert sie? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Aktionstags „Was Kids bewegt“ im Burgdorfer StadtHaus. Organisiert haben ihn Stefanie Lallemand und Elena Maria Lössing-Lardin für Sonnabend, 15. Februar.

08.02.2020