Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Randalierer beschädigen Autos und Räder im Parkhaus am Bahnhof
Umland Burgdorf

Burgdorf: Randalierer im Parkhaus am Bahnhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 07.01.2022
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Randalierer haben in der Nacht zu Donnerstag im Parkhaus am Bahnhof gewütet. Im Zeitraum von Mittwochabend, 18 Uhr, und Donnerstagvormittag, 9.30 Uhr, richteten die Täter an dort abgestellten Fahrzeugen und Fahrrädern Schäden an. Zur Höhe kann die Polizei noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückspiegel und Blinker abgerissen

Bisher haben die Beamten diese Schäden dokumentiert: Die Täter öffneten anderem einen VW Sharan und rissen den Rückspiegel sowie den Blinker ab. An einem VW Polo montierten sie die Kennzeichen ab und nahmen sie mit. An einem Fahrrad rissen sie die Klingel ab, an einem weiteren verbogen sie den Lenker. Ein drittes Fahrrad warfen die Randalierer sogar ins Gleisbett.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. Sie bittet, etwaige verdächtige Beobachtungen unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Von Joachim Dege