Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Senioren wählen im Burgdorfer Schloss ihre Interessensvertreter
Umland Burgdorf

Burgdorf: Senioren wählen im Schloss ihre Interessensvertreter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 18.10.2019
Der Seniorenrat will in der bevorstehenden Seniorenversammlung im Schloss über die Ergebnisse der jüngsten Seniorenkonferenz berichten. Quelle: Privat
Burgdorf

Der Seniorenrat lädt für Mittwoch, 23. Oktober, 16 Uhr, zu einer Seniorenversammlung ins Schloss ein. Im Mittelpunkt soll die Wahl des neuen Seniorenrates stehen, der dann für die Dauer von drei Jahren amtiert.

Drei Mitglieder des Burgdorfer Seniorenrats stellen sich erneut zur Wahl

Von den bisherigen Mitgliedern des Seniorenrates wollen sich Wolf Büttner, Eberhard Rumpf und Diethart Mühge wieder zur Wahl stellen. Außerdem kandidieren laut Mitteilung des Seniorenrats Marie-Luise Brandes, Wolfgang Mann und Lutz Bardelle. Weitere Kandidaten könnten sich noch bis zu Beginn der Seniorenversammlung melden.

Shantychor sorgt für musikalische Unterhaltung

Mitglieder des aktuellen Seniorenrates informieren ausführlich über die Ziele des Seniorenrates und die Arbeit in den vergangenen drei Jahren. Auch ein Bericht über die kürzlich organisierte Seniorenkonferenz, aus der sich eine Fülle von Wünschen an die Arbeit des Seniorenrates ableiten ließe, sei vorgesehen. Der Shantychor sorge für Musik. Bürgermeister Alfred Baxmann, der Ende Oktober aus dem Amt scheidet, habe sich für ein Grußwort angesagt.

Mehr zum Thema:

Seniorenrat Burgdorf gewinnt neue Mitstreiter

Senioren-Ratgeber listet Ansprechpartner auf 42 Seiten auf

Von jod

Die Stadt Burgdorf will die Betreuung von Kindern in privaten Tagespflegestellen ausbauen. Gelingen soll das mit einer umfangreichen Qualifizierung der Tagesmütter und -väter sowie dem Aufbau eines Vertretungspools.

17.10.2019

Welche Verkehrsbelastung sollen die Einwohner der Uetzer Ortsteils Hänigsen ertragen, wenn der K+S-Konzern seine Kalihalde in Wathlingen abdecken darf? Darüber informiert der Ortsrat am 19. November.

17.10.2019

Mit viel Liebe zum Details bauen sie Tunnel, Felsen und Häuser im Miniaturformat: Das Christliche Modellbahn-Team bietet seit Kurzem Bastelnachmittage an. Am Sonnabend stellt sich das Team auf dem Wochenmarkt vor – und präsentiert dann auch einige der selbst gebauten Landschaften im Maßstab 1:160.

17.10.2019