Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Wie die Stadt versucht hat, ein Wohnbauprojekt zu verhindern
Umland Burgdorf

Burgdorf: Stadt wollte Wohnbauprojekt verhindern, Unternehmer fühlte sich gegängelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 30.11.2020
Architekt Thomas Toedter und Bauunternehmer Hayati Kinno sprechen vor dem ehemaligen Blumenladen an der Uetzer Straße 95 über das von der Stadt blockierte Wohnungsbauvorhaben.
Architekt Thomas Toedter und Bauunternehmer Hayati Kinno sprechen vor dem ehemaligen Blumenladen an der Uetzer Straße 95 über das von der Stadt blockierte Wohnungsbauvorhaben. Quelle: Joachim Dege
Burgdorf

Investoren, die Wohnungsbauprojekte in Burgdorf realisieren wollen, fühlen sich vom Bauamt der Stadt zunehmend gegängelt. Auf Bauvoranfragen erhielten...