Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf StadtHaus bietet Börse für Modelleisenbahn und Spielzeug
Umland Burgdorf

Burgdorf: StadtHaus bietet Börse für Modelleisenbahn und Spielzeug

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 12.12.2019
Fernlenkautos, Lastwagen und Sammelboliden: Bei der Modellbahn- und Spielzeugbörse im Stadthaus Burgdorf gibt es eine große Auswahl davon. Quelle: privat
Burgdorf

Das kommt gerade recht für die Suche nach den letzten Weihnachtsgeschenken und sorgt bei kleinen und großen Spielzeugfans sicher für leuchtende Augen: Im Veranstaltungszentrum StadtHaus, Sorgenser Straße 31, öffnet am Sonntag, 15. Dezember, die sechste Modellbahn- und Spielzeugbörse ihre Pforten. Von 11 bis 17 Uhr (Einlass bis 16 Uhr) gibt es dort an den Ständen von mehr als 30 Ausstellern aus ganz Norddeutschland reichlich zu bestaunen. Mehrere Tausend Loks und Waggons sowie mehr als zehntausend Modellautos sind im Angebot.

Börsen-Besuch lohnt sich für die gesamte Familie

Sowohl für Einsteiger als auch für versierte Sammler sei der Besuch dieser Messe lohnenswert, heißt es in der Ankündigung. Werden doch Stücke aller Preiskategorien zum Kauf angeboten – oder getauscht. Wer selbst einzelne Stücke oder sogar ganze Sammlungen aus seinem Bestand veräußern will, kann die Aussteller auch darauf ansprechen. Diese haben im Bereich Modellbahn alle gängigen Fabrikate, Hersteller und Spurweiten im Angebot: von der beliebten und weit verbreiteten H0 bis zur LGB-Gartenbahn. Bei den Modellfahrzeugen werden auch Sonder- und Werbemodelle angeboten, die nicht im freien Verkauf erhältlich waren, sondern Zugaben etwa beim Kauf von Getränken, und deshalb besonders begehrt sind.

Der Eintritt kostet 4 Euro. Für Kinder bis zu einem Alter von zehn Jahren ist der Besuch der Börse kostenlos.

Lesen Sie auch

Von Sandra Köhler

Ein Traumjunge erweist sich als schwer traumatisierter Junge in „Dem Horizont so nah“, und in „Booksmart“ beschließen zwei brave Mädchen, all das nachzuholen, was sie im Leben bisher verpasst haben.

11.12.2019

In Burgdorf gibt es jetzt Kunst to go aus dem Automaten: Für 4 Euro können sich kunstaffine Passanten Am Brandende Unikate von mehr als 300 beteiligten Künstlern ziehen. Alle sechs Wochen wird nachgefüllt.

11.12.2019

Für einen Einbruch in ein Reihenhaus in Burgdorf sucht die Polizei Zeugen. Die Täter erbeuteten dort am Dienstagabend Armbanduhren und Geld.

11.12.2019