Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Südstadt-Bistro bietet das 15. Feriencamp an
Umland Burgdorf

Burgdorf: Südstadt-Bistro bietet das 15. Feriencamp an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 10.07.2019
Auf Stelzen zu gehen ist manchmal gar nicht so einfach: Michael Maletzki hilft Melisa, die Balance zu halten. Sajeda (links) und Siana sehen gespannt zu. Quelle: Valerie Kruse
Burgdorf

Lautes Lachen, strahlende Gesichter und zum Auftakt ein imaginäres Feuer: Rundum gelungen ist dem Team des Südstadt-Bistros der Auftakt ins inzwischen 15. Feriencamp. Am Montag besuchte die freiwillige Feuerwehr die Kinder an der Grünewaldstraße. Unter den Augen der Ehrenamtlichen ließen sich die Jungen und Mädchen das Löschen eines imaginären Feuers erklären, sie schauten sich das Feuerwehrauto nicht nur von außen an, sondern nahmen auch im Fahrzeug Platz. Und die Gäste zeigten den Kindern zudem die benötigte Ausrüstung für einen Einsatz.

Keine Angst vor Feuerwehrmännern

Haben ordentlich Spaß beim Fußballspielen: Zidane (links) und Hamza. Quelle: Valerie Kruse

Kinder haben Spaß und können auch etwas lernen

Außer der Feuerwehr stand am ersten Tag auch tiergestützte Pädagogik auf dem Plan, dabei erfuhren die Kinder viel Wissenswertes im Umgang mit Tieren. Als besondere Erinnerung merkten sich die Ferienkinder, dass ein Huhn sogar ein Ei gelegt hat. In den nächsten Tagen stehen unter anderem der Trommelkurs Hit it und das gemeinsame Grillen an. Hauptorganisatorin Melanie Klemm ist von der Veranstaltungswoche überzeugt. „Ich finde die Aktion sehr wichtig, denn die Kinder haben Spaß, können gleichzeitig aber auch was lernen. Und wenn man die strahlenden Gesichter hier sieht, weiß man auch, wofür sich die ganze Mühe und Arbeit lohnt.“

Lesen Sie auch:

So war das Feriencamp des Südstadt-Bistros im vergangenen Jahr

Das Haus brennt: Zidane und Arda (vorne) löschen das Feuer. Quelle: Valerie Kruse

Von Valerie Kruse

Die Sanierungsarbeiten in und unter der Burgdorfer Schwimmhalle laufen auf Hochtouren. Im Freibad genießen die Gäste den Sommer, und gleich nebenan schuften im Hallenbad die Handwerker.

09.07.2019

Die Seniorenfahrt der Stadt Burgdorf führt in diesem Jahr nach Bad Nenndorf. Der Ausflug wird für Dienstag, 20. August, vorbereitet.

09.07.2019

Vor Kriminellen ist offenbar nichts mehr sicher: Von einem Auto, das mehr als sieben Wochen auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz in Burgdorf-Ehlershausen abgestellt war, haben Unbekannte den Katalysator abgebaut und mitgenommen.

09.07.2019