Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Tempo-30-Markierung jetzt auf Fahrbahn vor der Schule
Umland Burgdorf Tempo-30-Markierung jetzt auf Fahrbahn vor der Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 10.04.2019
Die neue Tempo-30-Markierung auf der Straße Im Langen Mühlenfeld soll Autofahrer vor den Schulgebäuden dort zur Vorsicht mahnen. Quelle: Joachim Dege
Burgdorf

Die Verkehrssicherheit für die IGS-Schüler in der Tempo-30-Zone auf der Straße Im langen Mühlenfeld war zuletzt zum Politikum geworden. Jetzt ist die Tempo-30-Zone auch auf der Fahrbahn markiert worden, wie Schule und Politik bereits seit Langem von der Stadt gefordert hatten. Schulleiterin Saskia van Waveren-Matschke spricht von einem „ersten kleinen Schritt in die richtige Richtung“. Die Pädagogin erwartet nun, dass die neuerdings zuständige Verkehrsbehörde der Region Hannover auf ihre Schule zukommt, um wie zugesagt weitere Schritte wie die Einrichtung eines Überwegs zwischen den auf beiden Seiten gelegenen Schulgebäuden abzustimmen. Hunderte von Schülern pendeln an Unterrichtstagen zwischen den Gebäuden. Nicht jeder Autofahrer freilich hält sich nach Beobachtung der Schule an die Geschwindigkeitsbegrenzung.

Von Joachim Dege

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Burgdorf bekommt ein neues Sportgeschäft. Das Unternehmen Peakzone eröffnet seinen ersten Macron-Store im Großraum Hannover an der Poststraße.

13.04.2019

Auf dem Acker gegenüber der Keksfabrik Parlasca könnte ein riesiges Schulzentrum entstehen. Die Region Hannover will mit ihrer Schule am Wasserwerk neben den dort geplanten IGS-Neubau ziehen.

09.04.2019

Wildunfall im Burgdorfer Holz: Ein Reh sprangt einer Autofahrerin vors Fahrzeug, wurde infolge der Kollission auf die Gegenfahrbahn geschleudert und dort von einem entgegenkommenden Auto überfahren.

09.04.2019