Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Hunderte Ecstasy-Pillen im Bettkasten versteckt: Amtsgericht verurteilt Uetzer
Umland Burgdorf

Burgdorf/Uetze: Drogenhandel mit Ecstasy im Amtsgericht verhandelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 18.12.2021
Wegen des unerlaubten Handelns mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge hat das Schöffengericht jetzt einen 31-Jährigen in Burgdorf verurteilt.
Wegen des unerlaubten Handelns mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge hat das Schöffengericht jetzt einen 31-Jährigen in Burgdorf verurteilt. Quelle: Martin Schutt/dpa (Symbolbild)
Uetze/Burgdorf

Hat ein 31-Jähriger das Haus seiner Eltern als Bunker und Drogenumschlagplatz genutzt? Oder hat sein Stiefvater mehrere hundert Ecstasy-Tabletten, Amp...