Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Manege frei: Kinder- und Jugendzirkus schlägt sein Zelt im September auf
Umland Burgdorf

Burgdorf: Zirkus-Gala vom Kritzpritzknuckelmuckeldü am 4. und 5.09.2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 31.07.2021
Die Kinder und Jugendlichen vom Zirkus bereiten sich auf ihren Auftritt vor.
Die Kinder und Jugendlichen vom Zirkus bereiten sich auf ihren Auftritt vor. Quelle: privat
Anzeige
Burgdorf

Junge Jongleure, mutige Akrobaten und unterhaltsame Akteure – all das verspricht der Kinder- und Jugendzirkus Kritzpritzknuckelmuckeldü mit seiner Gala am Wochenende, 4. und 5. September. Damit beteiligt sich das Ensemble am CulturCircus und bereitet unter anderem selbst gemachte Leckereien, individuelle Kostüme und ein liebevolles Bühnenbild vor.

Intensives Training

Für das Programm haben rund 30 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Gruppen seit etwa einem halben Jahr intensiv ihre Zirkusnummern allein und im Team einstudiert. Aber nicht nur die jungen Akteure geben alles für den Auftritt. Auch zahlreiche engagierte Eltern und Geschwister unterstützen die Zirkusveranstaltung bei der Kostüm- und Bühnengestaltung, wie Stadtsprecher Sebastian Kattler sagt.

Die etwa zweistündigen Vorstellungen beginnen jeweils um 12 und um 14.30 Uhr im großen Zirkuszelt im Stadtpark hinter dem Rathaus II. Pro Vorstellung gibt es 80 Tickets für Zuschauerinnen und Zuschauer. Der Eintritt kostet 6 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist über das Burgdorfer Ferienportal unser-ferienprogramm.de/Burgdorf möglich.

Im Portal gibt es für jede Vorstellung eine eigene Veranstaltung. Die Besucher sollten beim Anmelden auf das richtige Datum und die richtige Uhrzeit achten. Sie können ihre Tickets bis Freitag, 6. August, montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr im JohnnyB. bezahlen, danach können sie einen Termin unter Telefon (05136) 3693 zum Bezahlen vereinbaren. Karten gibt es, wenn noch vorhanden, auch an einer Tageskasse.

Von Antje Bismark