Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf BON-HA: Nachtfluggegner informieren über Sachstand
Umland Burgdorf

Isernhagen: BON-HA: Nachtfluggegner informieren über Sachstand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 08.10.2019
Die Initiative BON-HA wendet sich gegen die Nachtflüge am Flughafen Langenhagen. Quelle: Symbolbild (Julian Stratenschulte/dpa)
Isernhagen

Die Initiative Besser ohne Nachtflug – Hannover Airport (BON-HA) lädt für Freitag, 18. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung nach Altwarmbüchen ein. Ab 18.30 Uhr wollen die Organisatoren dann im Restaurant Amadeus, Graugansweg 21–22, über ihre Arbeit der vergangenen Monate, den derzeitigen Sachstand im Wirtschaftsministerium und bei den betroffenen Kommunen sowie eine eventuelle Klagemöglichkeit berichten. Die Einladung richtet sich an Spender und Unterstützer, aber auch alle anderen am Thema Fluglärm Interessierten.

BON-HA vereint Nachtfluggegner

In der Initiative BON-HA haben sich Fluglärmgegner aus Isernhagen, Langenhagen, Garbsen und Burgdorf zusammengefunden. Sie sammeln Geld, um juristisch gegen die Nachtflüge am Flughafen Langenhagen vorzugehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fluglärm-Messstationen: In Isernhagen ist es nachts laut

Anwohner wollen gegen Nachtflugregelung am Flughafen klagen

Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.bon-ha.de.

Von Frank Walter

Weil der Anbieter das Mittagessen für Kita-Kinder zu kalt anliefert, lehnt die Stadt die Mahlzeiten ab – die Mitarbeiter müssen dann schnell improvisieren. Der Anbieter verweist darauf, dass zu hohe Temperaturen die Speisen beim Warmhalten beeinträchtigen.

08.10.2019

Die AboPlus-Aktion von HAZ und Neuer Schauburg Burgdorf zeigt die Komödie „Fisherman’s Friends“ mit singenden Fischern und viel Humor.

07.10.2019

In den nächsten Tagen will die Polizei Burgdorf noch einmal die verletzten 13-Jährigen befragen, die bei einem Stromschlag im Autoscooter während des Oktobermarktes verletzt wurden. Die Beamten ermitteln wegen fahrlässiger Körperverletzung.

07.10.2019