Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Musik liegt in der Burgdorfer Luft
Umland Burgdorf Nachrichten Musik liegt in der Burgdorfer Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.06.2018
Musik schallt durch die Marktstraße, als sich die Schützen und mehrere Musikzüge zur Reveille treffen und dann zum Kreisfahnentreffen im Stadion marschieren. Quelle: Anette Wulf-Dettmer
Anzeige
Burgdorf

Das Schützenfest in Burgdorf ist im Jubiläumsjahr ein besonderes Spektakel: Auf der Marktstraße sind am frühen Sonntagnachmittag mehr als fünf Musikzüge aufgezogen, um die frischgebackenen Könige 2018 vom historischen Rathaus abzuholen. Nach der Reveille ziehen die Musiker und die Korporationen der Burgdorfer Schützengesellschaft durch Burgdorfs Hauptstraße, die von zahlreichen Zuschauern gesäumt ist. Das Ziel der Marschierer und der Zuschauer ist das Stadion an der Sorgenser Straße.

Dort werden sie auf die Delegationen zahlreicher befreundeter Vereine treffen, die sich in einem Sternmarsch, unter anderem von Sorgensen aus, auf dem Weg zum Stadion machen. Höhepunkt wird in dem Rund, in dem sonst die Fußballer ihre Spiele austragen, das Kreisfahnentreffen sein. Ein buntes Spektakel zu Ehren des 425-jährigen Bestehens der Schützengesellschaft Burgdorf.

Die Marktstraße in Burgdorf wird zur Bühne für zahlreiche Musikzüge aus Burgdorf und Umgebung.

Von Anette Wulf-Dettmer

Anzeige