Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Koch entdeckt Vögel im Restaurant-Briefkasten
Umland Burgdorf Nachrichten Koch entdeckt Vögel im Restaurant-Briefkasten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:13 17.05.2016
Die zwitschernden Nachbarn stören im Restaurant El Greco niemanden. "Wir haben den Briefkasten wieder zugeklebt und lassen sie jetzt einfach in Ruhe", sagt Antoniadis. Quelle: privat/M
Anzeige
Burgdorf

Der Briefkasten gehört zu einer leerstehenden Wohnung oberhalb des Restaurants in Burgdorf. "Wir hatten ihn mit Klebeband verschlossen damit der Postbote keine Werbung einwirft", sagt Antoniadis. Am Motagabend hörte er Geräusche, die aus dem ungenutzten Briefkasten kamen. "Wir dachten zuerst, es wären Mäuse", erzählt er.

Dann entdeckte er die Blaumeisenküken. "Es sind fünf oder sechs, die da im Nest sitzen", sagt der Koch. Die zwitschernden Nachbarn stören im Restaurant El Greco niemanden. "Wir haben den Briefkasten wieder zugeklebt und lassen sie jetzt einfach in Ruhe", sagt Antoniadis.

jst

Auf die Eisheiligen als Besucher hätten die Organisatoren des Pfingst-Musikfestivals auf dem Spittaplatz gern verzichtet. Bonifaz (14.Mai) und Kalte Sophie (15. Mai) ließ das kalt. Sie hatten die dreitägige Jazz- und Gaudimusik-Sause fest im Griff.

Joachim Dege 16.05.2016

Anlässlich des Deutschen Mühlentages hat der Helferkreis des Verkehrs- und Verschönerungs-Vereins am Pfingstmontag die Sorgenser Bockwindmühle an der Otzer Landstraße für Besucher geöffnet. Hunderte nutzten die Gelegenheit, in die Geschichte der Mühle einzutauchen.

Joachim Dege 16.05.2016

Das Gymnasium Burgdorf meldet Rekordanmeldezahlen für das nächste Schuljahr. 164 Kinder und damit so viele wie nie zuvor wollen nach den Sommerferien auf die Schule am Berliner Ring wechseln. Die Folge: Das Gymnasium gerät in Raumnot. Die Schulleitung schlägt jetzt Alarm.

Joachim Dege 16.05.2016