Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Dieb steckt vergessene Geldbörse mit mehreren hundert Euro ein
Umland Burgdorf

Polizei ermittelt nach Diebstahl von Geldbörse an der Poststraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 20.12.2020
Das Opfer hatte das Portemonnaie nach Polizeiangaben im Geschäft vergessen.
Das Opfer hatte das Portemonnaie nach Polizeiangaben im Geschäft vergessen. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Burgdorf

Reiche Beute hat ein Dieb am Sonnabend gegen 18 Uhr gemacht: Die Täter nutzten die Unaufmerksamkeit eines 30 Jahre alten Kunden aus, der in einem Lebensmittelmarkt an der Poststraße einkaufte. Um die Ware im Kassenbereich einzupacken, legte er sein Portemonnaie ab und verließ das Geschäft, ohne an die Geldbörse zu denken. Diese Gelegenheit nutzte nach Aussage einer Polizeisprecherin ein weiterer Kunde und steckte unbemerkt das Portemonnaie ein. Als der Kunde den Verlust bemerkte, fehlte von der Börse mit mehreren hundert Euro Bargeld jede Spur.

Die Ermittler bitten Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Von Antje Bismark