Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Stoppelfeld steht in Flammen
Umland Burgdorf Stoppelfeld steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 24.07.2018
Beim Gut Backhausenhof brennt ein Stoppelfeld. 38 Feuerwehrleute rücken zum schweißtreibenden Löscheinsatz aus. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Burgdorf

Schwedische Verhältnisse auch in Burgdorf? Nicht ganz. Aber auch hierorts sorgt die anhaltende Hitzeperiode und Dürre für Flächenbrände. Am Dienstag in der Mittagszeit fing ein Stoppelfeld am Rande der Südstadt unweit des Gutes Backhausenhof Feuer. Die Ursache ist laut Ortsbrandmeister und Einsatzleiter Florian Bethmann unbekannt. Nach seinen Angaben fraßen die Flammen auf einer Fläche von 2,5 Hektar das Stroh, bevor insgesamt 38 zum Löscheinsatz ausgerückte Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle brachten. Die Rauchwolke, die sich zeitweise über dem Feld bildete, war weithin sichtbar. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Von Joachim Dege