Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Amtsrichterin verurteilt 32-Jährigen nach Massenschlägerei
Umland Burgdorf

Uetze Burgdorf: Amtsrichterin verurteilt 32-Jährigen nach Massenschlägerei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 10.07.2019
Eine Geldstrafe von 4500 Euro, Schmerzensgeld sowie die Kosten für ärztliche Behandlungen und das Gerichtsverfahren muss ein 32-Jähriger aus Uetze nach einem Faustschlag zahlen. Quelle: Symbolbild
Uetze/Burgdorf

Mit einem zweigeteilten Urteil hat am Dienstag der Prozess um eine Massenschlägerei nach einem Fußballturnier beim SV Uetze 08 geendet: Amtsrich...