Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Umland Burgwedel
Nach 20 Jahren als Vorsitzender des Schützenvereins Fuhrberg ist für Karsten Segger Schluss mit diesem Amt.

Nach 20 Jahren als Vorsitzender des Schützenvereins Fuhrberg hat Karsten Segger das Amt in jüngere Hände gegeben. Mit 231 Mitgliedern ist der Verein gut aufgestellt und hat zudem beste Zukunftsaussichten.

19.01.2020

Das Einsatzjahr 2019 startete für die Ortsfeuerwehr Großburgwedel heftig. Doch am Ende waren es mit 89 Einsätzen so wenige wie selten zuvor. Trotzdem gab es genug zu tun – das war das Ergebnis der Jahresversammlung.

19.01.2020

18 Minuten stand der Wagen unbeobachtet, dann waren mehrere Taschen weg: Ein Unbekannter hat bei einem Autoaufbruch in Burgwedel-Fuhrberg wertvolle Beute gemacht.

19.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein renommierter Musiker kommt zum Konzert nach Großburgwedel: Der Lautenist Ulrich Wedemeier spielt am 26. Januar Stücke aus dem goldenen Zeitalter der Laute in der St.-Petri-Kirche.

19.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Burgwedel:

Polizeiticker Burgwedel: Aktuelle Meldungen

Was kann ich tun, um Einbrecher abzuschrecken? Darüber informiert die Polizei nun bei einer Veranstaltung in Isernhagen – am Donnerstag, 23. Januar, um 18 Uhr im Ratssaal im ersten Obergeschoss des Rathauses in Altwarmbüchen.

19.01.2020

Einbruch in Großburgwedel: Die unbekannten Täter haben dabei Geld erbeutet. Nun hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

17.01.2020

Gleich zwei Fahrer sind nach Unfällen am Mittwoch und Donnerstag in Großburgwedel geflüchtet. In beiden Fällen beschädigten die Unfallverusacher andere Fahrzeuge. Nun hofft die Polizei auf weitere Zeugenhinweise.

16.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weitere Artikel aus Burgwedel

Der Küstergang in Burgwedel führt schon seit mehr als 100 Jahren zur St.-Petri-Kirche. Daneben stand bis in die Fünfzigerjahre ein altes Bauernhaus. Dieses hatten die Nazis genutzt, um darin Säuglinge von Zwangsarbeiterinnen unterzubringen. Eine weitere Folge aus unserer Serie „Burgwedel einst und heute“.

14.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wer sein Kind für das im August beginnende Betreuungsjahr 2020/2021 in einer Krippe, in einem Kindergarten oder einem Hort in der Stadt Burgwedel anmelden möchte, muss das bis zum 29. Februar tun. Wie das geht, erfahren Sie hier.

14.01.2020

Ein Vortrag über Simbabwe, ein Film sowie Musik und Gruppenarbeit: Der Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen lädt alle Interessierten zu einem kreativen Workshop-Tag ein. Die Teilnehmer setzen sich mit dem Land auseinander, in dem in diesem Jahr der Weltgebetstag organisiert wird: Simbabwe.

13.01.2020

Kann in der Saison 2020 der Sprungturm im Freibad Großburgwedel wieder genutzt werden? Die Chancen dafür sind eher gering. Die Stadt Burgwedel wartet noch auf eine Statikprüfung des Schwimmbeckens – und auch eine Baufirma müsste erst einmal gefunden werden.

13.01.2020

Nach einer kurzen Baupause über Weihnachten und Neujahr rücken die Bagger wieder in Burgwedels Ortsteil Thönse an: Die Sanierung der Ortsdurchfahrt wird ab Dienstag fortgesetzt. Dafür muss die Straße auf einem Abschnitt gesperrt werden.

13.01.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbandes in Fuhrberg lockte am Sonntag Gäste aus ganz Burgwedel an. Die Auszeichnung als Bürger des Jahres erhielt Schützenchef Karsten Segger – und das aus gutem Grund.

13.01.2020

Ob Folk, Rock, Klassik, national oder international: 70 Nachwuchskünstler der Musikschule Isernhagen & Burgwedel haben am Sonntag gezeigt, was sie können. Das Programm war derart vielseitig, dass selbst Musikschulchef Andreas Fingberg-Strothmann mal kurz den Überblick verlor.

12.01.2020

Ein riesiger Waldbrand, zu viele Einsatzkräfte im Alarmfall und eine ganz besondere Kameradschaft: Der 88-jährige Kurt Engelke ist seit 70 Jahren Feuerwehrmann in Burgwedels Ortsteil Engensen. Mit uns blickt er zurück auf Skurriles und Denkwürdiges.

12.01.2020

In Burgwedel-Wettmar landen Jahr für Jahr mehr Tannenbäume im Häcksler. Doch wichtiger als der neue Rekord vom Wochenende ist, dass das Schredderfest der Interessengemeinschaft wettmar.de das Dorfleben nachhaltig belebt.

12.01.2020