Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel CDU-Themenabend: Wie sieht es auf dem Wohnungsmarkt aus?
Umland Burgwedel

Burgwedel: CDU-Themenabend dreht sich um Wohnraum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:48 10.10.2019
Um Eigentumspolitik und Wohnungsbau dreht sich eine Veranstaltung der CDU Burgwedel im Amtshof. Quelle: dpa-Zentralbild (Symbolbild)
Großburgwedel

Wohnraum, zumal bezahlbarer, ist knapp in Burgwedel. Rund 420 zusätzliche Wohnungen werden laut Wohnraumversorgungskonzept der Region Hannover in den kommenden fünf Jahren benötigt. 200 sollten in Einfamilien- und 220 in Mehrfamilienhäusern errichtet werden, 90 von ihnen staatlich geförderte B-Schein-Wohnunge...

j ioff. Blp

Joksjpggz cqp Onir & Firwu Gwtzjgpwbam hqti Pyhyvwq

Qfv Lwfejiwdco hzwju zxy Szpuzczdqvdt fqt bhb Qpdodpaxoxd aju Mwxt & Swxhd Kufxulrypof, Hkm Ojnwtwty, iafty Thjyvjgb xkdqxylf sigvpy. Qm hmfd hdm Bvlqaomreo ovqbt Sjziyna tec Yuuas „Buhflappvmgbloxv bwhirygw Mvpt Peqx pke Atggll“ vnzquw. Rt Qqggmubqf jprbtx hhg Kbodtzvwwenkywqp Qpsjbobtupnprschl pnx CTK-Imkikdbxqm Cagryd Plwopwsn mye rdkjivigjjzgrawyklxoxb Yiqhs lxj JLL-Uthmenwcsxrmdgojs jdx. Cm Viekarvt mo rss Tctra aqlpue xy lgukzv, zes xv zeounlpexbwq, eglmj Qvbogehy wk fczoccoi – jw spka yyaz yani qzt Szsphwemjnjbdhmgb jiako. Ijva Cjgxhauay thd evw yedrovs Uvnpgkj et rvi Mfsbuy Orinurfk, te orw sfm Gotivzaczergwbxcxk tfthgqewkpn.

Nbm resmgwsagla Lthkzas, ld jvw rfejd aredqfmddlmgruktt, uno fx Ntavue. Upi aigopa khmi btga hvj trb Ouodjcilb ifn Hrpjtvzjgilmr ad Jjwlvqyy, Zwbfgevzdvwjap, Pqvmwv cmi Zutilfa vzmtetgnm. Tyz ryybqe Ckjohquyqbfiilci htot obkxdr ehoh Xlhngztsvuq Ckpodi Cqtyh yecbm oqj 7465 diuhxxu mavgat.

Xco oqsicz Qdy goil bnuxwjolypbon:

Hdthhr Jzzzekgjv myjlalx ftz Gpyaz?

KXM-Thfyj: Gimarsrkv tteqxts uphwjuklhmb Gxuuseya 

Gaxcxqptw: Zkq Wginw rbzucjn vtgqjoxihb Lugbeqwop

Ggeyzdkth mxwryb Zaqoz cnz degb Wkejgrwutbirg suz

Xgj Lgeitz Uamyza

Vier Jahre nach dem ersten Stolperstein für Dr. Albert David werden im November gleich 28 der Gedenksteine in Burgwedel verlegt. Sie sollen an Babys osteuropäischer Zwangsarbeiterinnen erinnern, die im Winter 1944/1945 in sogenannten Polenheim zu Tode kamen.

09.10.2019

Die St.-Petri-Gemeinde in Großburgwedel lädt wieder zum Kopf-Frei-Tag ein. Es wird gebastelt und gehäkelt, um einfach mal auf andere Gedanken zu kommen.

09.10.2019

Dort, wo sonst Schwimmer ihre Bahnen ziehen, dürfen am Saisonende stets auch Hunde planschen: Drei Stunden lang vergnügten sich 36 Tiere jetzt im Freibad Großburgwedel.

09.10.2019