Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Das sind die Termine des lebendigen Adventskalenders in Wettmar
Umland Burgwedel

Burgwedel: Die Termine des lebendigen Adventskalenders in Wettmar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:00 27.11.2019
Auch in diesem Jahr findet in Wettmar wieder der lebendige Adventskalender statt. Quelle: Patrick Pleul (dpa)
Anzeige
Wettmar

Einen kurzen Moment innehalten und den Trubel der Vorweihnachtszeit hinter sich lassen – das können die Wettmarer beim lebendigen Adventskalender. Vom 1. bis zum 24. Dezember lädt allabendlich eine Familie, ein Verein oder eine Gruppe zu einem besinnlichen Treff ein. Beginn ist jeweils um 18 Uhr (abweichende Termine siehe Liste). Übrigens: Noch ist ein Termin zu vergeben. Wer Interesse hat, am Montag, 23. Dezember, Gastgeber zu sein, kann sich bei Organisatorin Eva Dierks unter Telefon (0173) 1940485 melden. Das sind die Termine:

1. Dezember: Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz, Meitzerweg 1

2. Dezember: Wohngruppe Wettmar, Hauptstraße 48

3. Dezember: Freunde der Ringstraße, Ringstraße 20

4. Dezember: Die Plattsnackers, Heimatdiele, Heierdrift 15

5. Dezember: Grundschule, Schulstraße 12, 17.30 Uhr

6. Dezember: Nikolaus ist unterwegs, Hauptstraße 16

7. Dezember: Heimatverein, an der Bockwindmühle

8. Dezember: Familie und Geborgenheit, Immenweg 9, 16.30 Uhr

9. Dezember: Gemischter Chor Wettmar, Heimatdiele, Heierdrift 15

10. Dezember: Reitanlage Pegasus, Thönser Straße 15

11. Dezember: Familie Freitag, Bahlsenstraße 8

12. Dezember: Die Goschenhobler, Hof Henke, Bruchstraße 8

13. Dezember: Förderverein Gut Ziel, Heinrich-Werth-Straße 4

14. Dezember: TSV Wettmar, Tischtennisgruppe, Zum Schelpberg 17

15. Dezember: Adventskonzert in der St.-Marcus-Kirche

16. Dezember: Verteilung des Friedenslichts in der St.-Marcus-Kirche

17. Dezember: Atelier Schlößchen, Kösterweg 11

18. Dezember: TSV Wettmar, Judogruppe, Judohalle, Thönser Trift

19. Dezember: FBG, Trompeten-Konzert, Unter den Eichen 10

20. Dezember: Die Corvettes, Mühlenweg 5

21. Dezember: An der Wellmühle, Wellmühle

22. Dezember: Familie Bierstedt, An der Kirche 1

23. Dezember: frei

24. Dezember: Heiligabend in der St.-Marcus-Kirche

Von Thomas Oberdorfer

Walter Sonnefeld ist neuer Ehrenortsbrandmeister von Kleinburgwedel. Wir sprachen mit ihm über 46 Jahre Dienst bei der Feuerwehr, über veränderte Ausrüstung und beängstigende Situation bei Einsätzen.

26.11.2019

Regelrecht ausgeschlachtet haben Diebe einen an der Schulze-Delitzsch-Straße geparkten Audi A6 in Großburgwedel. Sie bauten unter anderem das komplette Armaturenbrett aus. Die Polizei sucht nun Zeugen.

26.11.2019

Wenige Tage vor dem ersten Advent hängen sie wieder: die Weihnachtssterne, die in der Burgwedeler Innenstadt ein wenige heimelige Stimmung verbreiten sollen.

26.11.2019