Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Einbrecher dringen in Geräteschuppen ein
Umland Burgwedel

Burgwedel: Einbrecher dringen in Geräteschuppen ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 13.10.2019
Wer hat zwischen dem 5. und dem 12. Oktober Einbrecher in Wettmar gesehen? Quelle: Symbolbild
Wettmar

Zeugen für einen Einbruch sucht jetzt die Polizei: Demnach hatten Unbekannte zwischen Sonnabend, 5. Oktober, 10 Uhr, und Sonnabend, 12. Oktober, 9.30 Uhr, einen Geräteschuppen an der Straße Zum Weißen Moor in Wettmar aufgebrochen. Sie entwendeten nach Aussage eines Polizeisprechers eine Wasserpumpe und eine Leiter aus Aluminium. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Ermittler hoffen auf Zeugen, denen verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind. Sie sollten sich unter Telefon (05139) 9910 melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgwedel lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Zur 150. Kostprobe hat die HAZ ihren Feinschmecker in das vielleicht beste Restaurant der Region Hannover geschickt. Das Jubiläum in der mit einem Stern gekrönten Ole Deele in Burgwedel hat ihm mehr als gut gefallen. Hannes Finkbeiner vergibt die Bestnote.

13.10.2019

Engagieren in der Feuerwehr Burgwedel? Das ist doch viel zu zeitaufwendig. Ist es nicht, sagen die Aktiven aus Thönse. Bürger dürfen jetzt hautnah dabei sein, wenn die Einsatzkräfte üben – und dabei erfahren, wie ein Dienst bei der Feuerwehr wirklich aussieht.

12.10.2019

Bauarbeiten in Kleinburgwedel: Vom 14. bis 18. Oktober werden deshalb mehrere Haltestellen der Regiobus-Linie 651 nicht bedient.

12.10.2019