Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Film- und Diakreis zeigt einen Vortrag über Rom
Umland Burgwedel

Burgwedel: Film- und Diakreis zeigt Vortrag über Rom

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:10 28.02.2020
Die Piazza Navona mit drei Brunnen, eine der Sehenswürdigkeiten Roms.
Die Piazza Navona mit drei Brunnen, eine der Sehenswürdigkeiten Roms. Quelle: Dieter Teichert
Anzeige
Großburgwedel

Der Film- und Diakreis der Seniorenbegegnungsstätte an der Gartenstraße 10 in Großburgwedel begrüßt am Mittwoch, 4. März, Dieter Teichert als Referenten. Dieser wird ab 10 Uhr über das vielfältige Weltkulturerbe Rom referieren. Der Eintritt ist frei.

Teichert war bereits mehrere Male in der Hauptstadt Italiens, die für ihn Wärme und Lebensfreude ausstrahlt. Seine Aufnahmen, die er den Gästen zeigen wird, sind auf seiner dritten Rom-Reise entstanden und reichen vom Kolosseum über den Petersdom bis zum Trevi-Brunnen. Ein Ausflug führte ihn zur berühmten Amalfiküste. Teichert wird aber nicht nur seine Fotos präsentieren, sondern auch sein Wissen über die Entstehung der historischen Gebäude und über die Geschichte des antiken Roms mit seinem Publikum teilen. An Rom fasziniert Reichert besonders die Kultur, die sich dort bis ins römische Reich zurückverfolgen lässt.

Lesen Sie auch

Von Elsa Scholz