Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel 1,28 Promille: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Engensen
Umland Burgwedel

Burgwedel: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Engensen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 10.06.2019
Mit 1,28 Promille hat die Polizei einen Autofahrer in Engensen aus dem Verkehr gezogen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Engensen

Bei einer regulären Verkehrskontrolle erwischte die Polizei in der Nacht zu Sonnabend einen 40-Jährigen betrunken am Steuer. Der Mann war gegen 2 Uhr nachts auf der Schillerslager Straße in Engensen unterwegs, als die Polizei ihn anhielt. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort 1,28 Promille. Die Polizei zog den Führerschein des Mannes ein und ordnete eine Blutentnahme an. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wird die Folge sein.

Weitere Meldungen zu Polizei und Feuerwehreinsätzen im Stadtgebiet Burgwedel finden Sie hier.

Von Carina Bahl