Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Wettmar
Umland Burgwedel

Burgwedel: Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Wettmar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 23.03.2020
Die Burgwedeler Polizei sucht Zeugen für einen Unfall in Wettmar. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Wettmar

Fast täglich meldet die Burgwedeler Polizei derzeit Unfallfluchten – dieses Mal aus Wettmar. Als ein Autofahrer am Sonntag gegen 17 Uhr zu seinem an der Ringstraße in Wettmar abgestellten Wagen zurückkehrte, war dieser beschädigt. Sowohl der linke Außenspiegel als auch der linke Kotflügel wiesen Kratzer auf. Ein anderes Fahrzeug – so vermutet die Polizei – touchierte im Vorbeifahren den ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten Audi. Der Wagen stand dort seit Freitag, 18 Uhr. Zur Höhe des Schadens machten die Beamten keine Angaben, sie bitten jedoch Zeugen des Unfalls, ihre Beobachtungen unter der Rufnummer (05139) 9910 der Polizei mitzuteilen.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige