Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Unbekannte stehlen Stern vom Weihnachtsbaum
Umland Burgwedel

Burgwedel: Unbekannter klettert auf Weihnachtsbaum - Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 03.01.2020
Dem acht Meter hohen Weihnachtsbaum auf dem Domfrontplatz in Großburgwedel fehlt der Weihnachtsstern an der Spitze. Quelle: Mark Bode
Großburgwedel

Eine bislang unbekannte Person hat sich rund um den Jahreswechsel mitten in Großburgwedel auf eine besondere Klettertour begeben. Wie ein Bauhof-Mit...

Erst eine Ikonen-Ausstellung in der Kunsthalle Bremen anschauen und dann auf eigene Faust die Hansestadt erkunden: Dieses Programm bietet die Seniorenbegegnungsstätte Großburgwedel bei einem Ausflug Mitte Februar an.

03.01.2020

Zum Auftakt der diesjährigen Aktion haben die Sternsinger der St.-Paulus-Pfarrgemeinde das Rathaus Großburgwedel besucht. Dort wurden sie von Christiane Concilio, der Ersten Stadträtin, empfangen. Die Kinder sangen Lieder und brachten den Segen an der Eingangstür an.

03.01.2020

Der eigentliche Geburtstermin war für den 21. Dezember errechnet worden. Doch erst am 1. Januar um 22.49 Uhr war es schließlich soweit: Das erste Kind des neuen Jahres ist im Klinikum Großburgwedel zur Welt gekommen.

02.01.2020