Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel VHS nimmt Karten für Theateraufführung zurück
Umland Burgwedel

Burgwedel: VHS nimmt Karten für Theateraufführung zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 24.05.2020
Die VHS-Theatergruppe kann ihr aktuelles Stück „Mordstheater im Damenclub“ aufgrund der Corona-Pandemie nicht zeigen.
Die VHS-Theatergruppe kann ihr aktuelles Stück „Mordstheater im Damenclub“ aufgrund der Corona-Pandemie nicht zeigen. Quelle: privat (Archiv)
Anzeige
Großburgwedel

Ein Mordstheater sollte es eigentlich am 28. März in der Aula des Gymnasiums Großburgwedel geben. Doch aufgrund der Corona-Pandemie musste die Aufführung des aktuellen Stücks „Mordstheater im Damenclub“ der VHS-Theatergruppe ausfallen. Jetzt steht auch fest: Eine Alternativaufführung ist aus organisatorischen Gründen zeitnah nicht möglich. Wer eine Karte im Vorverkauf erworben hat, kann diese nun bei der Buchhandlung Böhnert in Großburgwedel zurückgeben. Die Erstattung des Kartenpreises erfolgt vor Ort.

Eine Aufführung des neuen Stücks der VHS-Theatergruppe ist für Februar 2021 in Großburgwedel geplant.

Das tägliche HAZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Hannover täglich gegen 6 Uhr im E-Mail-Postfach.
 

Lesen Sie auch

Von Lisa Otto