Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Sonntagskonzert im WohnPark ist abgesagt
Umland Burgwedel

Burgwedel: Wegen Coronavirus: Sonntagskonzert im WohnPark abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 11.03.2020
Verschoben: Das Konzert des Akkordeon-Orchesters Wedemark im WohnPark. Quelle: privat
Großburgwedel

Nun hat das Coronavirus auch für die erste Absage einer Veranstaltung in Großburgwedel gesorgt. Am Sonntag, 15. März, wollte das Akkordeon-Orchester Wedemark im WohnPark an der Fuhrberger Straße spielen. „Wir müssen unsere doch teilweise sehr alten Bewohner schützen“, sagte Hans-Georg Scharpenberg zur Begründung. Der Geschäftsführer des Senioren- und Pflegeheims weiter: „Wir werden versuchen, das Konzert im Sommer nachzuholen.“ Einen Termin dafür gibt es aber noch nicht.

Lesen Sie auch

Von Thomas Oberdorfer

Sie beherrschen die Grundtechniken der Ersten Hilfe, können ein Hydrantenschild lesen und Knoten binden: 17 Kinder und Jugendliche aus vier Burgwedeler Ortsfeuerwehren haben in Engensen die Jugendflamme-1-Prüfung bestanden.

11.03.2020

Neuer Trakt für die Sekundarstufe I und eine neue Sporthalle – mit acht Spatenstichen hat das Neubauprojekt am Gymnasium Großburgwedel begonnen. Und das ist im Detail geplant.

10.03.2020

Ein Zeuge hat eine Fahrerflucht in Großburgwedel beobachtet. Diesen Mann will die Polizei in Großburgwedel unbedingt sprechen. Die Beamten hoffen durch seine Aussage eine Unfallflucht aufklären zu können.

10.03.2020