Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Sorge um Corona: Tafel stellt Ausgabe ab Mittwoch ein
Umland Burgwedel

Burgwedeler Tafel muss Corona-Zwang

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 17.03.2020
Leere Regale in der Ausgabestelle: Die Tafel-Vorstandsmitglieder Ursula Weitemeyer, Diemar Schauer und Elke Potthoff bedauern die Zwangspause. Quelle: Martin Lauber
Burgwedel

Zum ersten Mal seit ihrer Gründung vor elf Jahren schließt die Burgwedeler Tafel vorübergehend ihre Türen. “Das wird alle Kunden treffen“, mutmaßt Ur...

Vom 30. März bis zum 14. April ist die direkte Verbindung zwischen Großburgwedel und Thönse für Autos gekappt. Die Region lässt auf der Thönser Straße einen Fahrbahnteiler errichten und sperrt dazu ein Teilstück der Straße.

17.03.2020

Die Zahl der mit Corona infizierten Menschen in Burgwedel steigt. Mittlerweile gibt es acht Infizierte. Um schnell auf neue Entwicklungen reagieren zu können, hat die Stadtverwaltung eine Taskforce als Krisenstab gegründet. Außerdem soll ein Corona-Bürgertelefon geschaltet werden.

17.03.2020

Durch Kunststoffteile einer Rückleuchte hofft die Polizei auf die Spur eines Unfallflüchtigen in Großburgwedel zu kommen. Der hatte in der Straße Im Mitteldorf ein geparktes Fahrzeug beschädigt und dann das Weite gesucht.

16.03.2020